Herzlich Willkommen

Mit unseren Fortbildungen zum Thema Patientenfixierung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Verpflichtungen gemäß §2 Medizin-Produkte-Betreiberverordnung als Betreiber nachzukommen, indem Sie Ihren Anwendern die erforderliche Ausbildung/Kenntnis verschaffen.

Fortbildungsablauf für SEGUFIX-Bandagen-Systeme

Theorie-Teil

  • Rechtliche Grundlagen
  • Fixierungsverfahren
  • Dokumentation

Praxis-Teil

  • Einweisung in die Durchführung einer Fixierung

Materialprüfung (optional)

  • Materialprüfung gemäß BfArM-Richtlinien und SEGUFIX-Sicherheitshinweisen

Teilnehmer erhalten als Nachweis das SEGUFIX-Fortbildungszertifikat (bis zu 30 Zertifikaten inklusive)